Und was mach ich dann mit dem Jobcast®…?

Gute Frage! Wahrscheinlich bist du selbst schon auf einige Anwendungsmöglichkeiten für unsere Jobcasts oder unsere Unternehmenspodcasts gekommen. Hier erfährst du warum Podcasts und Human Resources ein so tolles Duo sind!

In diesem Blogbeitrag möchten wir dir einen kurzen Überblick über die Bereiche geben, in denen der Jobcast® deine Human Resources bereichern wird.

Seit wir mit dem Jobcast® an den Start gekommen sind, befinden wir uns auf einer spannenden Reise.
Wir hätten selbst nicht erwaret, dass sich die Arbeitswelt so rasant verändert, wie sie es in den letzten Jahren getan hat.

Ansprüche und Erwartungen von Mitarbeiter*innen und Bewerber*innen sind fraglos gestiegen, denn mittlerweile haben wir in Deutschland nicht nur Fachkräftemangel sondern generell Arbeitskräftemangel.

In dieser dynamischen Umgebung sind Unternehmen ständig auf der Suche nach innovativen Methoden, um qualifizierte und nicht so qualifizierte Menschen zu erreichen.

Eine starke Arbeitgebermarke, effektive Bewerber*innenkommunikation und erfolgreiches Marketing, um Bewerbende anzusprechen, ist wichtig wie nie.

Unser Jobcast® hat sich dabei für viele unserer Kunden und Kundinnen als ein äußerst effizientes Werkzeug erwiesen, um diese Ziele zu erreichen. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir kurz auf, wie unser Jobcast® im Bereich Podcasts und Human Resources genutzt werden kann.

Insbesondere im Active Sourcing, im Employer Branding, in der Bewerberkommunikation und im Channel Marketing geht da nämlich so einiges.

 

Active Sourcing mit dem Jobcast

 

1. Erlebnis im Erstkontakt verbessern: Unsere Kunden nutzen den Jobcast, um potenzielle Bewerber*innen über ihre Unternehmenskultur, ihre Werte und die Vision ihrer Firma zu informieren.

Dies hilft Bewerber*innen, besser zu verstehen, ob sie zu der Organisation passen und schafft von Anfang an eine transparente und positive Beziehung. Außerdem wissen die Talente besser über die Vakanz Bescheid, das beschleunigt den Prozess.

 

2. Expertise demonstrieren: Durch das Active Sourcing Anschreiben mit Jobcast können Unternehmen ihre Fachkompetenz in ihrem jeweiligen Sektor zeigen.

Der lockere Plausch von Expert*innen, Führungskräften und Mitarbeiter*inne im Team ermöglicht es, das Fachwissen des Unternehmens zu präsentieren und das Interesse von Talenten zu wecken.

 

3. Jobbeschreibungen lebendig gestalten: Statt langweiliger Textbeschreibungen können Unternehmen unseren Jobcast® verwenden, um Jobbeschreibungen auditiv lebendig werden zu lassen.

Hierbei können aktuelle Mitarbeitende  über ihre Erfahrungen und Aufgaben in bestimmten Positionen sprechen, was Bewerber*innen ein besseres Verständnis für die Rolle vermittelt.

 

 

Bewerber*innenkommunikation mit Podcasts

 

1. Informationen bereitstellen: Der Jobcast® kann genutzt werden, um in der Bewerberkommunikation nützliche Informationen über die vakante Stelle zu liefern.

Vor oder nach dem Erstgespräch erhöht sich so die Bindung und die Transparenz zwischen Unternehmen und der potentiellen neuen Mitarbeiterin.

 

2. Kontakthalten mit dem Jobcast®: Unternehmen können den Jobcast® verwenden, um bereits angesprochene Talente zu reaktivieren.

Zum Beispiel durch einen Newsletter. Dies schafft Transparenz und kann zur Reaktivierung von Kontakt mit schlummernden Talenten führen.

 

 

Employer Branding mithilfe von Podcasts

 

1. Echtheit und Kultur zeigen: Ein Jobcast® bietet die Möglichkeit, die Unternehmenskultur authentisch darzustellen. Mitarbeiter erzählen Geschichten von Mensch zu Mensch.

Echte Anekdoten können dazu beitragen, die Persönlichkeiten im und die Werte des Unternehmens zu vermitteln, um eine Employer Branding Strategie zu entwickeln, die nicht steif oder zu gewollt wirkt.

 

2. Mitarbeitende als Sprachrohr: Unternehmen können den Jobcast® nutzen, um die Vielfalt ihrer Mitarbeiter*innen zu feiern.

Vom Nerd bis zum eloquenten Marketing-Sprecher, von der Chefin mit Migrationshintergrund bis zum urbayerischen Produktionsmitarbeiter kann und darf sich jeder zeigen.

Mitarbeiter*innen unterschiedlicher Hintergründe und Perspektiven können dazu beitragen, eine inklusive Arbeitsumgebung zu demonstrieren. Vielfalt ist king.

 

podcasts-und-human-resources

Channel Marketing und Unternehmenspodcasts

 

1. Verschiedene Zielgruppen direkt ansprechen: Der Jobcast® ist ein effektives Instrument im Marketingmix.
Firmen werden durch den Jobcast® auf Audio-Plattformen wie Spotify sichtbar. Außerdem ermöglichen wir durch Targeting via Facebook, Instagram oder Jodel einen direkten Zugriff auf bestimmte Zielgruppen mit Audioinhalten.

 

2. Glaubwürdigkeit aufbauen: Eine Serie, wie sie zum Beispiel unser Kunden Miele oder Deloitte mit uns an den Start gebracht haben, kann das Image eines Unternehmens als glaubwürdige Quelle für branchenspezifisches Wissen stärken und neue Talente anziehen.
Außerdem kommt man dann auch schnell mal auf eine Shortlist und kann vielleicht demnächst einen Pokal stemmen. Hoo-Ya!

 

 

Nur so als Idee... mal einen Jobcast® aufnehmen?

 

Unsere Jobcasts sind eine vielseitige und wirksame Ressource, die eingesetzt werden kann, um Active Sourcing, Employer Branding, Bewerberkommunikation und Channel Marketing zu unterstützen.

Durch Audio können Unternehmen nicht nur talentierte Mitarbeiter*innen anziehen, sondern auch ihre Arbeitgebermarke stärken, eine effektive Kommunikation mit Bewerber*innen gestalten und erfolgreiche Marketingstrategien entwickeln. Podcasts und Human Resources - its a match!

Du siehst also, dass es viele Gründe gibt, um Audio in deine HR-Strategie zu integrieren.

Jetzt ist aber auch mal Schluss mit dem Werbeblock.

Der nächste Blogbeitrag wird wieder höchst differenziert, kritisch und bierernst.

Und es kommt kein einziges Mal das Wort Jobcast® vor... versprochen!

Jobcast® Tipps aus unserem OHRBEIT Kanal

Jobs 🎧

Lead Development in der digitalen Logistik

Jobs 🎧

Wenn dich im Sales zwei Arten von Kunden erwarten

Jobs 🎧

Kindern ein geborgenes Gefühl und Sicherheit geben

Weitere spannende Artikel für dich

21. Mrz
Acht Tipps für deine Fragetechnik im Bewerbungsgespräch

Mehr lesen

15. Mrz
„Meine sehr geehrten Damen und Herren“…Teil 2 von Peter Hohmanns Kaffeesätzen

Mehr lesen

09. Feb
Alleinerziehend arbeiten – Ein Leben in ständiger Bereitschaft

Mehr lesen

Bleibe auf dem Laufenden

mit unserem OHRBEIT Audio Newsletter

Wir vom Team OHRBEIT liefern dir in unserem unregelmäßigen Newsletter neben Infos zu aktuellen Jobcasts auch einen Mini-Podcast, den die Welt noch nicht gehört hat. Sei dabei und tauche auf in unseren OHRBEIT-Kosmos!

Jetzt abonnieren